Sabine Hofmann

Leiterin & Gründerin

 

 - Ausbildung in Sportpsychologie an der UniL & EPFL / Lausanne

 - Ausbildung in Psycho-Genealogie / Los Angeles

 - Ausbildung in Psycho-Analytik / Zürich

 - Diplomierte Ballettpädagogin / Paris Ministère de la Culture

 - Mitglied des Berufsverbandes der Schweizer Tanzschaffenden - Danse Suisse

 

Meine Werte

Integrität, Ehrlichkeit, Vertrauen und hervorragende Leistungen

 

Ein Leben für das Ballett

Sabine machte ihre erste Balletterfahrung mit vier Jahren unter der Leitung Ihrer Mutter.

Sehr jung wurde sie Schülerin an der berühmte Opera de Paris Schule und absolvierte anschliessend das Convervatoire Supérieur de Musique et de Danse de Paris.

Nach verschiedenen Wettbewerben erhielt sie den ersten Vertrag mit dem Royal Ballet of Flanders in Antwerpen.

Drei Jahre später engagierte sie Heinz Spoerli an die Deutsche Oper in Düsseldorf.

Dann 1996 nahm sie Heinz Spoerli mit nach Zürich als er an das Opernhaus Zürich berufen wurde. Diese zehn Jahre mit ihm und die Arbeit mit dem grössten Choreographen dieser Zeit waren die Höhepunkte ihrer Karriere.