chantal claret

Sie begann als Achtjährige mit Ballettunterricht an der Opéra de Marseille unter Roland Petit. Ihre Ausbildung setzte sie am Conservatoire National de Musique et de Danse de Lyon fort, in dessen Ensemble sie ihre erste professionelle Tanzerfahrungen sammeln konnte.Bis 1995 war sie am Tanztheater engagiert, anschliesslich arbeite sie in der freien Szene von Zürich. Im Februar 1999 gewann sie die silberne Medaille beim 3. internationalen „Ballet and Modern dance“- Wettbewerb in Nagoya. Von 1999 bis 2007 war sie Mitglied des Bernballetts unter der Direktion von Félix Duméril und Stijn Célis. In dieser Zeit assistierte sie auch an Choreographien von Stijn Célis, unter anderem in den USA and in England. Chantal ist nicht nur Ballett- und Contempory-Lehrerin, sondern auch ausgebildete Instruktorin von Gyrotonic und Pilates.